Friday, June 29, 2012

Perspective Musee Tinguely




Posted this in a hurry. While Mr. Tinguely seems to have had a somehow weird personality, I always enjoy those details life can give you.




Saturday, June 23, 2012

Victoria - Unfair comparison / Die Siegessäule - ein unfairer Vergleich

Ever since I was in Berlin last year, I wished for a better image of the Victoria monument.

Although initally a symbol of prussian militarism, later a symbol for the unification of Germany, for me it is, glittering in the sun, a symbol of peaceful welcome.

I had captured it with my Olympus XZ-1 at full tele and then cropped to 100%. In the meantime, I bought my Sony Nex 5N as well as a collection of legacy Canon FD lenses. Thus armed to the teeth :-), I had another go this year. The weather was not as fine, but the pictures speak for themselves.

First XZ1 (100%), then 5N with FD 80-200/4 at <200mm, f8 (36%, downscaled to 90%), then with SEL50F18 (78%). Please keep in mind that the 50mm lens on the 5N is equivalent only to 75mm, whereas the 24mm on the XZ1 is equivalent to 112 mm. So the 5N is disadvantaged with this lens, but still delivers better image quality.

So though cropping sometimes helps, there really is no replacement for having the right focal length lens with you.

Seit ich letztes Jahr in Berlin war, hatte ich den Wunsch ein besseres Bild von der Siegessäule zu machen.

Obwohl ursprünglich ein Symbol für preussischen Militarismus, später ein Symbol für die Vereinigung von Deutschland, ist es für mich ein in der SOnne gleissendes Symbol friedlichen Willkommens in Berlin.

Ich hatte damals die Olympus XZ-1 bei maximaler Teleeinstellung benutzt und dann auf 100% herausgezoomt. Mittlerweile habe ich eine Sony Nex 5N und eine Sammlung alter Canon FD Objektive. Dermassen bis an die Zähne bewaffnet, habe ich dieses Jahr einen erneuten Versuch unternommen. Das Wetter war nicht ganz so gut, aber die Bilder sprechen eine deutliche Sprache.

Zuerst XZ1 (100%), dann die 5N mit FD80-200/4 bei < 200mm, f8 (36% crop, dann verkleinert auf 90%), dann mit dem SEL50F18. Dabei muss man beachten, dass das 50 mm effektiv nur ein 75 mm ist, die 5N also gegenüber der Olympus benachteiligt ist, bei der die 24 mm einem 112mm Teleobjektiv entsprechen.

Obwohl also Cropping manchmal hilft, gibt es doch keinen richtigen Ersatz dafür, einfach ein Objektiv mit der richtigen Brennweite parat zu haben.

Olympus XZ-1 @ 24mm (= 112 mm)

Nex 5N with FD 80-200mm/4 @ about 140mm, f8, cropped to 35%, then downscaled to 90%

Nex 5N with SEL50f18, crop to 78%

Friday, June 22, 2012

Berlin - then and now // Berlin: damals und heute

Note 9/2015: I noticed that this older post currently is read very frequently and I am curious why, so feel free to write a comment below :-)
While these shots are not remarkable in a photographic sense, I was moved by the amount of historical change in between them.

First photo is of a photo within the Victoria monument museum in Berlin.
---
Diese Fotos sind zwar nicht in irgendeiner Weise bemerkenswert vom fotografischen Standpunkt aus. Aber wie massiv die geschichtlichen Veränderungen hier zu sehen sind, bewegt mich.

Das erste Foto hängt im Museum des Siegessäulen-Museums in Berlin.
Brandenburger Tor approx. 1945
Berlin approx. 1986


Brandenburger Tor 2012


Sunday, June 10, 2012

Manipulating or not - t'is the question / Bildmanipulation oder nicht - das ist hier die Frage

Freely cited after Hamlet, the question arises whether manipulating the content of a picture is strictly ethical in terms of photographers moral.

Access to todays tools makes retouching a picture so easy that pimples or other failures are quickly erased.
But what if the content is changed?

Below is a picture I created by using masks and the using the erasers to blend two pictures into one, quite the opposite from the usual approach to remove unwanted persons from a scene by blending multiple shots into one (which was my initial motivation for making multiple shots). In the first picture, the boy was lead by a parent/father and two UnwantedPersons were also in the scene.

In the second picture, the mother was already halfway in the entrance, way ahead of the little girl. Since the father was partly covered by one UnwantedPerson, I decided to erase both parents and helped the sister to catch up with her brother :-).

While this is a far cry from Stalinistic erasures of Politicians who had fallen from grance, it still is a creation of something which had not quite happened. I am still pondering.....


Frei nach Hamlet, stellt sich die Frage ob die Veränderung von Bildinhalten einer strikten Ethik entspricht im Sinne von Moral eines Fotografen.

Der leichte Zugang zu heutigen Werkzeugen macht da Entfernen von Pickeln und anderen Fehlern schnell und leicht. Aber was wenn der Bildinhalt verändert wird?

Weiter unten ist ein Bild das ich aus zweien erzeugt habe mit Hilfe von Masken und dem Radierwerkzeug in PS. Dabei habe ich nicht das Übliche gemacht und aus dem Bild alle Personen entfernt (was mein ursprünglicher Grund für mehrere Bilder war), sondern im Gegenteil zwei Personen zusammengeführt.

Im ersten Bild wurde der Junge vom Vater geführt und zwei UnerwünschtePersonen (tm) waren mit Im Bild.

Im zweiten Bild war die Mutter bereits zur Hälfte im Eingang verschwunden und weit vor dem Mädchen. Da der Vater zum Teil verdeckt war durch eine UnerwünschtePerson, habe ich beide Eltern entfernt und der Schwester geholfen ihren Bruder einzuholen :-).

Dies ist zwar weit entfernt von stalinistischen Säuberungen, wo in Ungnade gefallenen Personen nicht nur physisch "gelöscht" wurden, sondern auch von Bildern wegretouchiert. Aber es ist trotzdem das Erzeugen von etwas, was so nicht passiert ist. Ich grüble noch.......

United / Vereint

The usual "cleaning" / Die übliche "Säuberung"

Saturday, June 9, 2012

Turkey / Türkei

Just came back from two weeks of Turkey, Istanbul and coast.
In Istanbuld I visited the Topkapi palace, and all major mosks as well as the old bazaar. At the coast, I went to Ephesos, Didima, Priene and Milet.
Had my full equipment with me, but in the end used the following lenses in that frequency:
1. Kit lens
2. Canon FD 80-200/4.0
3. SEL50F1.8

I had one instance where the kit lens seems to have stuck aperture blades, but I could not repeat the effect and maybe it was a result of not siwitching the Nex off between lens change.

Gerade zurück von 2 Wochen in der Türkei in Istanbul und der Küste.
 In Istanbul besuchte ich den Topkapi Palast und alle grösseren Moscheen wie auch den alten Bazar. An der Küste ging ich nach Ephesus, Didma, Priene und Milet.
Hatte die volle Ausrüstung mit, aber am Ende doch nur drei Objektive in der folgenden Häufigkeit genutzt:
1. Kit Zoom
2. Canon FD 80-200/4.0
3. SEL 50F1.8

Gulls everywhere in Istanbul (FD Lens)

Totally relaxed / völlig entspannt

Moschee

Entrance to Topkai palace / EIngang zum Topkapi Palast

Topkapi

View over the Bosporus / Ausblick über den Bosporos

Topkapi 

Topkapi

Moschee

Topkapi (HDR)

Galata Tower seen from Topkapi / Galata Turm vom Topkapi aus gesehen

Möwe

Bosporos ( FD 80-200, post processed due to Haze)

Moschee

Moschee 

Cistern / Zisterne

Mosk Panorama

Mosk Panorama MS ICE

Mosk 

Istanbul

Mosk 

Window Gutter

Old Bazar

Sundown / Sonnenuntergang HDR

Storm warning / Vorboten eines Unwetters

Turkish Pride / Stolz der Türken

Modern Ruins / Moderne Ruinen

Theatre of Ephesos

Market square of Ephesos / Marktplatz von Ephesus

Celsus library / Celsus Bücherei Ephesus Panorama

When will they drop? Wann werden sie fallen?

Parajumper / Fallschirmspringer

Ephesos Museum

Eros

Temple of Artemis

Firefighters tool Türk Hava Kurumu / Feuerlöschflugzeug

Firefighters tool Türk Hava Kurumu / Feuerlöschflugzeug

Sundown panorama

Apollo Temple Didima

Apollo Temple Didima Panorama

Apollo Temple Didima

Theatre of Milet. Unbelievable that the sea was less than 50 m from it. Nowadays, it is probably 20-50 km away. Unglaublich dass damals das Meer nur cirka 50 Meter entfernt lag, und heute sind es 20-50 km.

Priene

Theatre of Priene

Harvesting help / Erntehelfer in den Schulferien

Atatürk Airport Istanbul